GEFRORENES LICHT (FÜR HANS-PETER DÜRR)

GEFRORENES LICHT (FÜR HANS-PETER DÜRR)

10.10.2016

Liebe Freunde,
Dieses Lied ist meinem im Mai 2014 verstorbenen Freund Hans-Peter Dürr gewidmet.
Es ist lange her, dass ich dem großen Physiker zum ersten Mal etwas länger und sozusagen privat begegnen durfte. Es war bei einer Veranstaltung des IPPNW – die internationalen Ärzte zur Verhütung des Atomkriegs. Er sprach dort, ich sang und anschließend hatten wir etwas Zeit, weil jeder auf seinen Anschlusszug warten musste. Ich war nervös und verschüchtert, sein Vortrag hatte mich stark beeindruckt und ich wollte so vieles fragen, hatte aber ganz schön Bammel davor, als Laie mit dem großen und bewunderten Wissenschaftler über Physik zu reden.
Es wurde diese Stunde eine der eindrucksvollsten Stunden meines Lebens und der Beginn einer Freundschaft.
Selten hat mir jemand so schnell die Scheu genommen, mich in sein Herz geschlossen und noch nie hat mir ein Wissenschaftler so leidenschaftlich das Gefühl vermittelt, dass seine Wissenschaft kein Geheimwissen sei, das er nur mit einigen Kollegen zu teilen gedenke, sondern dass seine Erkenntnisse den Menschen, allen Menschen geschenkt werden sollen.
Er kam mir vor wie ein Pianist, dem unverständlich scheint, dass irgendjemand dieses Instrument nicht beherrscht.
Es waren wahre Gedankenfluten, die sich über den erstaunten Zuhörer ergossen und immer war die Liebe zum Lebendigen, zum Leben, zu den Menschen der Quell aus dem sie flossen.
Unvergessen als er einem jungen, etwas vorlauten Journalisten verschmitzt die Antwort gab:
„Junger Mann, im Gegensatz zu Ihnen, weiß ich, dass es Materie gar nicht gibt.“
Die Idee der Materie als „Gefrornes Licht“ ist einem Satz von ihm zu verdanken, den er mir einmal eher beiläufig gesagt hat:
„Konstantin, eigentlich ist Materie ja nichts Anderes als gefrorenes Licht…“
Danke mein Freund.

https://external.ftxl1-1.fna.fbcdn.net/safe_image.php?d=AQDOTlDVzxbjz3Dw&w=158&h=158&url=https%3A%2F%2Fi.ytimg.com%2Fvi%2FBCi3s9-w9aE%2Fmaxresdefault.jpg&cfs=1&upscale=1&sx=525&sy=0&sw=720&sh=720

Konstantin Wecker: Gefrorenes Licht (für Hans-Peter Dürr) live in Berlin am 6.4.2016

Aus der Tournee „Ohne Warum“, aufgenommen am 6.4.2016 im UdK Berlin. Gesang: Konstantin…

YOUTUBE.COM

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s